Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Internationales Flair auf Uelzener Zuchtviehauktion

Am Mittwoch, den 16. März 2016, belebte das internationale Publikum aus Italien und Spaniern die zweite Zuchtviehauktion des Jahres in Uelzen. Mit einer Größenordnung von knapp 90 abgekalbten Färsen hatte dieser Standort den kauffreudigen Kunden auch einiges zu bieten. Umso mehr freute man sich am Ende des Tages über einen vollständig geräumten Markt.

Insbesondere die Qualitätsrinder erreichten Preise zwischen 1.600 Euro und über 2.000 Euro, so dass besonders Züchter, die nach eben dieser Qualität gesucht hatten, zufrieden ihren Heimweg antraten. Tiere mit Mängeln im Fundament oder mit tierärztlichen Ansagen sowie anderen Mängeln wurden hingegen preislich abgestraft.

Die Tagespreisspitze stellte Mareike Riebau aus Langendorf mit ihrer Mergim-Tochter Galaxis. Ein Käufer aus Spanien erhielt den Zuschlag bei 2.350 Euro. Ihr folgte eine rotbunte Gloy-Tochter von Andreas Wielert aus Einbeck. Sie wird zukünftig in Italien beheimatet sein und erzielte für ihren Züchter einen Auktionspreis von 2.100 Euro. Am Ende pendelte sich der Tagesdurchschnittspreis bei 1.327 Euro ein, so dass die Uelzener Züchter positiv in die Auktionszukunft blicken können.

Der Verkauf des kleinen Bullenkontingents verlief sehr flott und erbrachte einen Durchschnittspreis von 1.550 Euro. Die Nachfrage konnte hier nicht gedeckt werden.

Die nächste Auktion in Uelzen findet am 27. April statt.

Ihre Anmeldung für die nächste Auktion richten Sie bitte an die MASTERRIND GmbH, Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-135, Telefax 04231 679-243, E-Mail: edrewes@masterrind.com.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Auktion in Uelzen am 16. März 2016.


Tierart Anzahl ø-Preis in € max.Preis in €
Bulle 3 1.550 € 1.750 €
Färse 86 1.327 € 2.350 €

Die Auktion in Zahlen
Tierart    Anzahl    Ø-Preis in €    max.Preis in €
Bulle    3    1550    1750
Färse    86    1327    2350

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK