Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Jackpot – Der Nervenkitzel

Am 6. Dezember 2016 um 20.00 Uhr geht es in den Lingener Auktionshallen wieder rund! Die MASTERRIND lädt zum legendären Färsen Jackpot ein.

Das Besondere am Jackpot ist, dass die Tiere bereits vor fast einem Jahr dafür angemeldet werden mussten, wenn die Entwicklung des Tieres noch nahezu ungewiss ist. Außerdem muss sich das Tier vor insgesamt 5 Richtern behaupten, die verschiedene Punktzahlen vergeben können, was den Jackpot besonders spannend macht.
Das richtige Händchen bewies 2015 die Züchtergemeinschaft Hatke, Strudthoff und Schulte-Lohmöller aus Aumühlen bei der Auswahl ihrer Jackpot-Teilnehmerin. Die aus Frankreich stammende Guthrie-Tochter Bessy präsentierte sich in Bestform und ließ das starke Teilnehmerfeld hinter sich und sicherte ihren Besitzern 1.600 Euro Siegprämie.

In diesem Jahr sind rund 30 Tiere angemeldet. Zudem ist es der Vorabend des beliebten Christmas Specials und der Anlass kann genutzt werden, um die Verkaufstiere der Sonderkollektion schon mal im gemütlichen Rahmen in aller Ruhe begutachten zu können.

Den Katalog zum Christmas Special inkl. der Jackpot-Tiere finden Sie hier.

Die MASTERRIND freut sich auf Ihren Besuch!

Der letzte Färsen Jackpot fand 2015 im Rahmen des Konvent statt
Der letzte Färsen Jackpot fand 2015 im Rahmen des Konvent statt

Bessy (V. Guthrie); Bes.:Hatke, Studthoff, Schulte-Lohmöller, Aumühlen, Färsen Jackpot Gewinnerin 2015
Bessy (V. Guthrie); Bes.:Hatke, Studthoff, Schulte-Lohmöller, Aumühlen, Färsen Jackpot Gewinnerin 2015
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK