Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Noch einmal die Chance nutzen – Zuchtviehauktion Verden

Das Maislegen ist fast abgeschlossen und auch beim ersten Schnitt der Grassilage sieht es gut aus, sodass sich interessierte Milchviehbetriebe wieder mehr der Milchproduktion widmen können. Da kommt die nächste Zuchtviehauktion am 30. Mai 2017 in Verden zum richtigen Zeitpunkt.

Ein breites Programm, beginnend mit den Deckbullen und im Anschluss mit einem großen und genetisch interessanten Angebot an abgekalbten Rindern, mündet die Auktion  mit einem feinen Angebot an Kuhkälbern.  Den Anfang bei den Deckbullen machen z.B. zwei Battlecry-Söhne mit Gesamtzuchtwerten von 146 und 151. Möchten Sie eher einen exterieurstarken Bullen für Ihre Herde? Dann wäre ein Livermore-Sohn mit gRZE 132 oder ein Bankroll-Sohn mit einem gRZE von 136 vielleicht interessant. Bei den  Rindern finden Sie wieder Töchter bekannter MASTERRIND-Vererber wie Fanatic, Giant, Force oder dem hornlosen Esperado P. Auch die Freunde der rotbunten Kuh werden nicht enttäuscht. Hier sind Töchter der begehrten MASTERRIND-Vererber Coloredo-P oder Durban.

Die MASTERRIND erwartet, dass das allgemeine Viehangebot im weiteren Jahresverlauf eher abnimmt, sodass kaufwillige Betriebe mit dem Zukauf vielleicht nicht mehr so lange zögern sollten.

Das Auslandsinteresse war zuletzt sehr unterschiedlich und daher auch für die Zukunft extrem schwer einzuschätzen. Der Grund liegt zum einen an den wechselnden Milchviehpreisen, speziell in Südeuropa, aber auch einer gewissen Zurückhaltung aus Polen.

 

Den Zuchtviehauktionskatalog für Verden finden Sie hier.

Die Milchkontrolllisten finden Sie hier.

 

Die Auktion in Verden beginnt um 10 Uhr. Die Körung ist für 9 Uhr vorgesehen. Der Auftrieb der Tiere wird bis um 8.30 Uhr abgeschlossen sein.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle:  Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon +49 4231 679-137, Telefax +49 4231 679-243, E-Mail: kbaessmann@masterrind.com, kostenlos entgegen.

 

 

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK