Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

3.600 Euro für Böseler Färse

Die Zuchtrinderauktion der MASTERRIND am 23. November 2021 in Cloppenburg fand unter sehr guten Vorzeichen statt. Die derzeit freundlichen Milchpreise, die gute Grundfuttersituation auf den Betrieben und das hervorragende Kontingent, dass in der Münsterlandhalle an diesem sonnigen Dienstag aufgetrieben wurde, ergaben eine stimmige Mischung, die zu einem wahren „Zahlen-Feuerwerk“ führte.
Der Verkauf der Deckbullen startet zunächst noch verhalten. Die drei verkauften Tiere erreichten einen Durchschnittspreis von 1.433 Euro. Teuerstes Tier mit 1.700 Euro war Andy-Red-Sohn von der Schothorst Landwirtschaft GbR aus Osterwald. Der Bulle verbleibt in Niedersachsen.

Beste Kollektion kommt von Hatkes

Bei den 119 verkauften Färsen ging es schließlich richtig zu Sache! Die Nachfrage war enorm und direkt mit den ersten zehn verkauften Tieren war klar, dies wird ein Tag, an dem die Beschicker zufrieden nach Hause gehen. Über 30 Käufer waren vor Ort und in biet-freudiger Stimmung. Wieder und wieder fiel der Auktionshammer jenseits der 2.000 Euro Marke. Insgesamt rund 55% der Tiere wurden für 2.000 Euro oder mehr zugeschlagen. – Dies nicht zuletzt dank der sehr guten Qualität!
Für Aufsehen sorgte eine Octane-Tochter der Josef & Bernd Hatke GbR aus Bösel. Der Betrieb, bekannt für erstklassige, exterieurstarke Tiere, erhielt nicht weniger als 3.600 Euro von einem italienischen Käufer für ihren Sprösslingen aus dem O-Stamm des Betriebes. Und auch das zweitteuerste Tier mit 2.800 Euro kam aus der Zucht Hatkes: Eine Sunny Red-Tochter mit Rotfaktor überzeugte als Gesamterscheinung einen niederländischen Käufer.
Der Durchschnittspreis ist der höchste des Jahres und lag bei den Färsen bei 2.061 Euro. Er komplettierte den gelungenen Jahresabschluss am Auktionsstandort Cloppenburg.

Die nächste Zuchtrinderauktion in Cloppenburg findet nun wieder am 4. Januar 2022 statt. Zuvor blicken wir positiv gestimmt auf die beiden letzten Zuchtrinderauktionen des Jahres. Am 30.11. in Verden und am 1.12. in Dalum (beide Veranstaltungen als 2G).

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax 04403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.
Ergebnisse Zuchtrinderauktion Cloppenburg am 23.11.2021


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Bulle 3 1.433 1.700
Färse 119 2.061 3.600
Kuh 2 1.825 1.850
Zurück