Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Absetzer verkauft wie geschnitten Brot

Erneut brillierte die Absetzerauktion Verden in der 326. Auflage mit einem hervorragenden Verlauf.  450 männliche Absetzer wurden flott auf stabilem Preisniveau vermarktet. Insbesondere die qualitativ hochwertigen, schweren Bullen wurden seitens der Käufer mit Preisaufschlägen zur Vorauktion bedacht.
Weitere 280 weibliche Absetzer fanden ebenfalls sehr zügig zu marktgerechten Zuschlagspreisen einen Abnehmer und wurden auf konstanter Preisbasis gehandelt.
Abschließend versteigerte Auktionator Kirstein noch neun tragende Rinder und junge Kühe mit entsprechender Entwicklung sowie passender Genetik zum Durchschnittspreis von 1.340 Euro.

Die nächsten Auktionstermine für Absetzer:     

  • Mittwoch, 12.Dezember, Verden
  • Donnerstag, 17. Januar 2019, Verden

Tiere für Direktverkäufe ab Hof bzw. Auktionen bitte anmelden unter 04231/679-125 oder -128, per Fax 04231/679-288 oder per Mail an fleischrinder@masterrind.com

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Männliche Absetzer: Kilopreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)


Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 3,05 3,14 3,10 3,02
Char.-Krzg 3,26 3,10 3,09 2,83
Limousin 3,43 3,09 2,82 2,81
Lim.-Krzg 3,20 3,04 2,89 2,74
∅- Preis über alle Rassen 3,19 3,02 2,84 2,80

Weibliche Absetzer: Stückpreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)


Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 513 569 713 764
Char.-Krzg 510 530 690 760
Limousin 529 590 689 743
Lim.-Krzg 435 480 617 770
∅- Preis über alle Rassen 500 551 662 745

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK