Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Absetzerauktionen: Januar-Auftakt

Standesgemäß zum Jahresanfang füllt sich die Niedersachsenhalle in Verden mit einer Auftriebszahl von über 750 Tieren erneut bis auf den letzten Stallplatz.
Mit ca. 480 männlichen und ca. 260 weiblichen Absetzern bietet das Auktionslot am 13.01.2021 in Verden eine der Nachfrage entsprechende Zusammensetzung. 11 interessante tragende Rinder und Kühe bilden das finale Angebot der 354. Absetzerauktion.
Die Hauptrasseblöcke bestehen wie üblich aus Limousin- und Charolaisherkünften.
Aber auch Tiere der Rassen Fleckvieh, Blonde d` Aquitaine, Angus, Weiß-Blaue-Belgier und Galloway befinden sich in der breiten Angebotspalette.

Strenge Hygiene- und Abstandregeln

  • Aktuell gelten weiterhin strengere Hygiene- und Abstandsregelungen. Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz in der Niedersachsenhalle ist Pflicht!
  • Eine Besichtigung der Tiere im Stall ist derzeit nicht erlaubt!
  • Eine telefonische Anmeldung zur Auktion bis 24. Std. vor Auktionsbeginn ist aufgrund begrenzter zugelassener Personenanzahl unbedingt erforderlich!

Neues Jahr – neue Zuversicht!

Nutzen Sie die lukrative Gelegenheit aus einem qualitativ hochwertigen Angebot ihre freien Stallkapazitäten kurzfristig aufzufüllen. Falls Sie verhindert sein sollten, übernehmen wir gerne vertrauensvoll Ihren Kaufauftrag.

Über Ihren Besuch oder eine telefonische Kontaktaufnahme freuen wir uns.

Kontakt

Stefanie Janke
Tel.: +49 (0)4231/679-125 oder -128
Fax: +49 (0)4231/679-288

Zurück