MAR Fergus

aAa 342516 K-Cn: BB β-Cn: A2/A2  

000356650078 • HB.-Nr. 10.804338
geboren: 19.06.2013
Züchter: Masterrind GmbH, Verden

Fanatic
(V.: Freddie)


WHW Happy
(1) VG-85
ø 1 LA 11885 3.27 389 3.13 372


Snowman

WHW Hillary
(1) VG-86
ø 4 LA 13437 3.84 516 3.30 444
HL 3 14926 3.64 544 3.18 474


Goldwin

WHW Hope
(1) VG-86
ø 2 LA 12910 3.66 473 3.09 399
HL 2 13147 3.76 494 3.19 420

Milchpower · Nutzungsdauer · AMS-tauglich

Fergus geht über die Mutter WHW Hope und Großmutter WHW Hillary auf Siemers Durham Hia EX91 zurück. Sie zählt zu den besten Durham-Töchtern in den USA. Fergus-Töchter zeigen sich als sehr milchtypische und elegante Kühe, die deutlich überdurchschnittlich viel Milch aus sehr guten Eutern liefern. Die besten Anpaarungsergebnisse wird Fergus aus kraftvollen Kühen liefern, welche mehr Milch brauchen können. Beliebt sein wird er bei Betrieben mit automatischen Melksystemen. Die langen Striche seiner Töchter sind hinten optimal platziert.
ZWS 12/2017
Milchleistung
214 Tö. / 88 Betr.
Si. 96 % RZM 135
Milch kg Fett % Fett kg Eiweiß % Eiweiß kg
+2017 -0.25 +52 -0.15 +51
Exterieur
145 Tö. / 57 Betr.
Si. 90 % RZE 111
Milchtyp Körper Fundament Euter
109 102 108 109
Nutzungsdauer Si. 63 % RZN 114
Zellzahl Si. 91 % RZS 109
Melkbarkeit Si. 85 % RZD 104
Fruchtbarkeit Si. 67 % RZR 100
AMS-Eignung Si. 90 % RZRobot 109
Fitness Si. 77 % RZFit 115
Kalbeeigenschaften RZKm
97
RZKd
116
KVd 114
Gesamtzuchtwert RZG 137
GEN€O n.v.
Lineares Profil
88 100 112 124
Größe
110
Milchcharakter
110
Körpertiefe
103
Stärke
93
Beckenneigung
105
Beckenbreite
94
Hinterbeinwinkel
90
Klauenwinkel
120
Sprunggelenk
115
Hinterbeinstellung
96
Bewegung
95
Hintereuterhöhe
112
Zentralband
95
Strichplatzierung vorn
118
Strichplatzierung hinten
103
Vordereuteraufhängung
104
Eutertiefe
103
Strichlänge
98
Fanny
Raminer Agrar GmbH & Co KG
MPH Femia 1
Rainer u. Chr. Mann GbR, Steinbeck
Osterkrug 20, 27283 Verden
Schlettaer Str. 8, 01662 Meißen
Feldlinie 2a, 26160 Bad Zwischenahn
Germany
www.masterrind.com
info@masterrind.com