Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Bulle des Monats: Bellroy

Bellroy 833360 – Nr.1 Benz-Sohn, Töchterfruchtbarkeit, Bullenvater

Benz x VG-85 Finder x VG-85 Racer x Epic

Die Augustzuchtwertschätzung diesen Jahres war der Moment, an dem sich Bellroy (RZG 160) an die Spitze der Benz-Söhne setzte und mit Rang 11 Topliste einen gelungenen Start hinlegte.
Dies kam nicht von ungefähr, denn er stammt aus der sehr erfolgreichen amerikanischen Kuhfamilie von Hickorymea Manoman Opine-P, aus der auch die populären Vererber Ocean PP und der MASTERRIND-Bulle Newyear entstammen.

Bellroy überzeugt mit den Vererbungsstärken, die in seiner Mutterlinie tief verwurzelt sind. Hervorzuheben sind vor allem die sehr sichere Inhaltsstoffvererbung, die guten Fundamente (RZ Fundament 123) und Euter (RZ Euter 124). Bei den Eutern fällt besonders die hervorragende Robotereignung (RZ Robot 130) auf. Dank der hohen und festen Aufhängung hinten und vorne sowie der perfekten Platzierung der längeren Striche lässt er in diesem Segment keine Wünsche offen.
Dank seiner, in allen Merkmalen positiven Gesundheitsvererbung (RZ Gesund 116), der leichten Geburten (RZKd 113) seiner Kälber und der sehr guten Fruchtbarkeit (RZR 120) seiner Töchter, dürfte er viele Freunde finden.

Beim Einsatz sollte man den etwas steileren Beinen Beachtung schenken.

Alles in allem kann man Bellroy, auch dank seines alternativen Pedigrees, als ausgesprochenen Allround-Vererber bezeichnen.
Bellroy wird zurzeit stark als Bullenvater eingesetzt.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK