Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Bundesverdienstkreuz für einen Netzwerker in der Rinderzucht

Dr. Otto-Werner Marquardt wurde geehrt

In einer feierlichen Runde überbrachte Verdens Landrat Peter Bohlmann am 23. Juli 2021 Dr. Otto-Werner Marquardt im Namen des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier das Bundesverdienstkreuz. Nachdem Marquardt mehr als 30 Jahre hauptamtlich als Geschäftsführer in der ZEH-Zuchtrinder- Erzeugergemeinschaft Hannover eG, der Nordrind GmbH sowie der MASTERRIND GmbH erfolgreich die Geschicke der Tierzuchtorganisationen im Sinne der Mitglieder mitgestaltet hat, engagierte er sich weiterhin ehrenamtlich für die unabhängige Förderung der Nutztierwissenschaften und war somit über 10 Jahre Netzwerker zwischen Praxis, Wissenschaft, Politik und Administration.
Auch jetzt im Alter von 76 Jahren gilt der Vater und Großvater jeweils zweier Töchter und Enkelkinder immer noch als zielstrebig und überzeugungsstark. Im Rückblick auf das berufliche Leben hat Marquardt sehr erfolgreich eine antiquierte Herdbuchgesellschaft in ein modernes Zucht- und Vermarktungsunternehmen verantwortlich begleitet, das heute Marktführer in Deutschland ist.

 

Dr. Otto-Werner Marquradt (l.) erhielt das Bundesverdienstkreuz von Landrat Peter Bohlmann.
Zurück