Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Buntes Angebot im bunten Herbst

Der Herbst bedeutet einkehrende Ruhe auf dem Feld, nicht aber auf den Auktionsplätzen! Ein Großangebot von über 320 gemeldeten Tiere wartet am 5. November im Rahmen der Zuchtrinderauktion der MASTERRIND in Verden auf neue Käufer. Mit 32 Deckbullen, 13 Kühen und 279 Abgekalbten steht ein genetisch hoch interessantes Auktionskontingent zum Verkauf.

Der Auftrieb der Deckbullen als auch der Abgekalbten fällt in der Novemberauktion ausgesprochen groß aus, was den Käufern beste Selektionsmöglichkeiten bietet. Im Kontingent der Abgekalbten finden sich viele Tiere mit guten Mutterleistungen wieder und auch die Einsatzleistungen lassen einiges erwarten. Teilweise wird hier die 40kg-Grenze geknackt. Ein erster Blick in den Katalog offenbart, dass neben Bullen aus schauerfahrenen Kühen auch Rinder mit einem sehr tiefen Pedigree aus bekannten Zuchtbetrieben angeboten werden. Hier sind zahlreiche Töchter beliebter MASTERRIND-Vererber wie Baldur, Missan oder Lendary vertreten. Auch GVO-freie Betriebe kommen bei einem umfangreichen Angebot voll auf ihre Kosten.

Die Marktlage ist derzeit als käuferfreundlich zu beschreiben, weshalb sich der Zukauf interessant gestalten sollte. Ob das Kaufinteresse aus dem Ausland so stark wie bei den vorherigen Auktionen ausfällt, bleibt abzuwarten.

Die Auktion in Verden beginnt um 10 Uhr. Die Körung ist für 9 Uhr vorgesehen. Der Auftrieb der Tiere wird bis um 8.30 Uhr abgeschlossen sein.

Den Katalog finden Sie hier

Die PM-Ergebnisse finden Sie hier

Bei weiteren Fragen sowie Katalog- und Kaufaufträgen wenden Sie sich bitte an: MASTERRIND GmbH, Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail:  kgaetje@masterrind.com.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK