Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

84 Tiere kosteten mehr als 2.000 €

Mit einem festlichen Ambiente klang die letzte Zuchtrinderauktion des Jahres in Lingen am 4. Dezember aus. Die weihnachtliche Stimmung wurde von Glühwein, Lebkuchen und Spekulatius unterstützt. Durch das nette Flair war die Auktion gut besucht und nahm einen positiven Bietverlauf. Insbesondere die Kunden aus den Niederlanden und Italien präsentierten sich hier erneut stark. Die Käufer beider Nationalitäten bevorzugen die besseren Tierqualitäten und sind auch bereit, für gute Färsen Preise von mehr als 2.000 Euro zu bezahlen.
Doch auch die nationale Nachfrage sprang am Mittwoch gut an. Aus dem Großraum Lingen aber auch aus Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg, waren Kunden angereist. Bei der außergewöhnlich ansprechenden Qualität der 241 verkauften Färsen ließ sich der Durchschnittspreis von 1.840 Euro gut realisieren.

„Beste Euter und Fundamente sind die Grundlage, für einen guten Verkauf“,

lässt Auktionator Michael Hellwinkel verlauten. „An diesem Tag passte die Qualität der aufgetriebenen Tiere, so kann es weitergehen!“, sagt Hellwinkel weiter. So wurden knapp 35% der Färsen für 2.000 Euro oder mehr zugeschlagen! Mit 2.700 Euro Zuschlagspreis war eine Tochter des MASTERRIND-Vererbers Lendary der Molendyk GbR aus Lage das teuerste Tier der Auktion. Sie wurde an einen niederländischen Kunden verkauft.

Weiterhin wurden acht Jungrinder zu 393 Euro, fünf Kälber zu 278 Euro und vier Kühe zu 1.738 Euro im Schnitt versteigert.

Die nächste Auktion in Lingen findet nun wieder am 28. Januar 2020 statt.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax 04403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.

 

 

Hier finden Sie die Ergebnisse der Zuchtrinderauktion in Lingen am 04. Dezember 2019.


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Färse 241 1.840 € 2.700 €
Jungrind 8 393 € 1.480 €
Kalb 5 278 € 330 €
Kuh 4 1.738 € 2.100 €
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK