Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Die Temperaturen steigen – Hitzestress reduzieren

Videotipps um den Hitzestress zu reduzieren – Einen ausführlichen Bericht lesen Sie auch in der aktuellen Ausgabe 04/2020 der Rinderzucht.

Mit den ersten warmen Tagen im April kommen Erinnerungen an die schöne Sommerzeit zurück. Und damit unweigerlich verbunden auch Erinnerungen an die letzten beiden heißen Sommer in Bezug auf Hitzestress für unsere Kühe. Selbst in neuen Stallungen mit hohem Luftvolumen und hoher Luftaustauschrate, stellte es mitunter eine Herausforderung dar die Stalltemperatur adäquat zu senken. Die Folgen von Hitzestress sind dabei hinlänglich bekannt: verminderte Futteraufnahmen, verkürzte Liegezeiten, Leistungseinbrüche sowie zeitverzögerte Gesundheits- und Fruchtbarkeitsprobleme. Was können wir also zusätzlich unternehmen, um den Stress zu minimieren?

1. Basics zur Fütterung

2. Belüftung

3. Wasser zur Kühlung von Ställen und Kühen

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK