Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Digitaler Betriebsrundgang – Neue Wege in der Selektionsstrategie

Sie sind permanent auf der Suche nach den „kleinen Stellschrauben“, um Ihr Betriebsergebnis zu optimieren? Nur wer das genetische Potential seiner Herde wirklich kennt, kann gezieltere Entscheidungen treffen – von der Anpaarung, über die Besamung, bis hin zur Vermarktung. Louisa Backhaus vom Schüttenhof in Plumhof nutzt seit drei Jahren die genomischen Zuchtwerte der Herdentypisierung. Am 10.03.2021 um 19.30 Uhr stellt sie uns ihren Betrieb vor.

In einem digitalen Betriebsrundgang erfahren Sie vor welchen Herausforderungen der Betrieb stand, welche Anwendung die genomischen Zuchtwerte aktuell im Betrieb finden und welche neuen Wege sich dadurch bei der Selektionsstrategie eröffnet haben.

Datum: 10.03.2021, 19.30-21.00 Uhr

Referenten:

Louisa Backhaus (Plumhof, 600 Kühe, > 12.000 kg Herdenleistung)

Berend Raupers (Fachberater Spermavertrieb, MASTERRIND)

 

Link zur Registrierung:

https://bit.ly/2LZNNgL

 

Zurück