Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Erfolgreiches Saisonfinale der Absetzer

Beim Saisonfinale der Absetzerauktion, der insgesamt 333., konnten wieder einmal alle 714 Tiere erfolgreich vermarktet werden.

Die männlichen Absetzer konnten das Preisniveau im Vergleich zur Vorauktion halten. Schwere Charolais- und Limousinherkünfte konnte dabei sogar Preisaufschlägen erzielen, wohingegen Tiere mit schwacher Bemuskelung und nicht genügender Altersentwicklung mit stärkeren Preisnachlässen bedacht wurden.

Die 352 weibliche Absetzer wurden aufgrund des hohen Anteils sehr guter Qualitäten, speziell im schwereren Segment, sehr gut nachgefragt und mit verbesserten Marktpreisen versehen.

Abschließend wurden 35 tragende Rinder und Kühe mit Kalb ebenfalls flott verkauft zu Preisen von durchschnittlich 1.330 Euro verkauft.

Weibliche Herdbuchtiere mit interessanten Pedigrees und entsprechender Entwicklung mit Aufpreisen bedacht.

Die nächsten Auktionstermine für Absetzer:

  • Mittwoch, 14. August (Verden)
  • Donnerstag, 22. August (Meißen)
  • Mittwoch, 04. September (Verden)

 

Die Ergebnisse im Überblick:

Männliche Absetzer: Kilopreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)


Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 2,88 3,13 2,87 2,74
Char.-Krzg 2,88 2,80 2,58 2,50
Limousin 3,29 3,09 2,99 2,90
Lim.-Krzg 2,93 2,78 2,63 2,44
∅- Preis über alle Rassen 3,01 2,79 2,72 2,63

Weibliche Absetzer: Stückpreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)


Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 566 637 720 758
Char.-Krzg 545 591 593 720
Limousin 511 640 743 853
Lim.-Krzg 468 518 633 750
∅- Preis über alle Rassen 484 561 661 751

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK