Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Starke internationale Nachfrage bei Verdener Zuchtrinderauktion

Dank internationaler starker Nachfrage konnte der Markt im Rahmen der Zuchtrinderauktion am 30. Juni 2020 in Verden vollständig geräumt werden. Mehr als 80 % der Auktionstiere wurden an diesem Tag nach Italien, die Niederlande sowie weitere umliegende Länder verkauft. Die nationale Nachfrage stellte sich hingegen als verhalten dar. Dies ist vor allen Dingen dem aktuell schwachen Milchpreisniveau sowie der zum Teil schwierigen Futtersituation zuzuschreiben.

Trotz der behördlichen Auflagen hinsichtlich der Corona-Pandemie, entwickelte sich direkt von Anfang an ein lebhaftes Marktgeschehen. Vor allem die Nachfrage nach hochwertiger Genetik war ungebremst, weshalb einige Spitzenbetriebe an diesem Auktionstag zu Höchstpreisen unter den Hammer kamen. Spitzengebot bei den Bullen erzielte der Rio-Sohn WEH Ricardo vom Zuchtbetrieb Hintze in Trebel mit einem sensationellen Preis von 3.600 Euro. Dieser hochwertige genomische Bulle wird zukünftig seine Dienste in Bayern verrichten.

Qualitativ hochwertige Tiere mit tiefen Kuhfamilien konnten auch in der Kategorie der Färsen zu zufriedenstellenden Preisen abgesetzt werden. Im Durchschnitt wurde ein Preisniveau von 1.646 Euro erzielt. Den Höchstpreis von 2.450 Euro erlangte eine Chief-Tochter von der Zuchtstätte Carstens in Visselhövede, die zu einem neuen Besitzer in die Niederlande wechselt.

Alle Auktionsbeteiligten (Käufer, Verkäufer etc.) haben sich vorbildlich an die geltenden Corona-Auflagen gehalten, so dass wir zuversichtlich auf die Durchführung der nächsten Zuchtrinderauktionen schauen.

Die nächste reguläre Zuchtrinderauktion in Verden findet am 28. Juli 2020 statt. Anmeldeschluss ist der 07. Juli 2020.

Bei weiteren Fragen sowie Katalog- und Kaufaufträgen wenden Sie sich bitte an: MASTERRIND GmbH, Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail: edrewes@masterrind.com.

Hier finden Sie die Ergebnisse der Zuchtrinderauktion am 30. Juni 2020 in Verden im Überblick:


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Bulle 23 1.441 € 3.600 €
Färse 171 1.646 € 2.450 €
Kuh 10 1.400 € 1.950 €

Die Zuchtrinderauktion in Bildern:

 

Zurück