Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Großes Angebotsspektrum

Die nächste Zuchtrinderauktion der MASTERRIND in der Cloppenburger Münsterlandhalle ist am 29. Juli 2020. Über 220 Tiere wurden gemeldet, darunter drei Kühe, zehn Bullen und über 200 abgekalbte Färsen.
Dieses große Angebotsspektrum ist gespickt mit allerhand hochkarätigen Färsen aus tiefen Kuhfamilien. Zuletzt überzeugte v.a. die Euterqualität, aber auch die Leistung der über diesen Auktionsplatz versteigerten Tiere.
Mit dabei sind wieder Färsen von bewährten MASTERRIND-Vererbern wie Lendary und Soko Red, die nicht nur hinsichtlich Leistung und Fundamenten überzeugen können, sondern auch im wichtigem Kriterium Nutzungsdauer.
Es gelten die üblichen Hygieneregeln (Mundschutz, Mindestabstand, Registrierung aller Personen auf dem Marktplatz). Zugelassen sind nach wie vor nur Beschicker, Käufer und Fachpersonal.
Der Auktionsbeginn ist wie immer um 10.00 Uhr, die Körung der Bullen wird um 9.00 Uhr sein.

Die Milchkontrollergebnisse sind hier zu finden.

Zum Katalog kommen Sie hier.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax 04403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.

Zurück