Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Hochwertiges Auktionslot in Cloppenburg erwartet

Die nächste Zuchtrinderauktion der MASTERRIND findet am 1. September 2020 in der Cloppenburger Münsterlandhalle mit einem Auktionsangebot von über 170 Tieren statt. Die heißen Sommertage liegen hinter uns, so dass wieder mit „Volldampf“ in die Milchproduktion investiert werden kann. Die Tiere aus Cloppenburg bieten dafür die beste Basis.

Insbesondere im Rahmen der letzten Auktion präsentierten sich die Rinder auf dem Auktionsplatz in Cloppenburg in einer sehr homogenen und ausgeglichenen Qualität. Das Auktionslot war gespickt mit einigen hochinteressanten, genetisch hochveranlagten Tieren. Auch viele rotbunte Färsen standen zum Verkauf. Der Blick in den Auktionskatalog vom 1. September offenbart, dass die kommende Auktion mit einem ähnlich interessanten Kontingent aufwarten wird. Freuen Sie sich u.a. auf ein großes Angebot an Töchtern von bewährten MASTERRIND-Vererbern wie Baldur, Sylvert oder Kaluscho.

Insbesondere für die Landwirte aus dem Weser-Ems-Raum bietet die Zuchtrinderauktion in Cloppenburg beste Zukaufsmöglichkeiten. Auch bei dieser Auktion gelten die aktuellen Hygienebestimmungen: sämtliche Personen müssen sich registrieren lassen, es gelten Mundschutzpflicht und Mindestabstand.

Den Katalog finden Sie hier.

Der Auktionsbeginn ist wie immer um 10.00 Uhr, die Körung der Bullen wird um 9.00 Uhr sein.

 

Lesen Sie jetzt auch die PM-Ergebnisse.

Zurück