Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Hohe Rindfleischpreise bestärken den Absetzermarkt

Eine außergewöhnlich flotte Absetzerauktion mit dem Komplettverkauf von 755 Tieren auf Rekordniveau erlebten die Zuschauer am 13.Oktober in der Verdener Niedersachsenhalle.

Über 500 männliche Absetzer wurden mit nochmaliger Preissteigerung zur Vorauktion versteigert.  Die weiblichen Absetzer glänzten ebenfalls dank der sehr großen Nachfrage mit einem fulminantem Auktionsverlauf und den entsprechenden Aufpreisen. Insbesondere die reinrassigen Limousin-Qualitäten standen in der Käufergunst weit vorne.
Abschließend fanden auch die 13 Tragenden und Kühe mit Kalb einen guten Absatz zu Preisen von 1.200 bis 1.850 Euro (Ø 1.600 Euro).

Für die nächsten Absetzerauktionen sind Anmeldungen noch möglich und gerne erbeten.

Die nächsten Auktionstermine für Absetzer:
– Verden: Mittwoch, 03.11.2021
– Verden: Mittwoch, 17.11.2021

Tiere für Direktverkäufe ab Hof bzw. Auktionen bitte anmelden
unter 04231/679-125 oder -128 oder per Fax 04231/679-288

Preisübersicht

Das sind die Preise der Absetzerauktion am 13.10.2021

Männliche Absetzer: Kilopreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)

Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 3,87 3,55 3,40 3,08
Char.-Krzg 3,47 3,41 3,34 3,09
Limousin 3,88 3,71 3,49 3,24
Lim.-Krzg 3,70 3,47 3,35 3,27
∅- Preis über alle Rassen 3,66 3,51 3,32 3,07
Weibliche Absetzer: Stückpreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)

Rasse 200-250 kg 250-300 kg 300-350 kg 350-400 kg
Charolais 636 715 740 800
Char.-Krzg 606 666 753 780
Limousin 690 778 903
Limousin-Krzg. 648 704 780 830
∅- Preis über alle Rassen 652 726 803 866
Zurück