Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION

Mit über 300 Verkaufstieranmeldungen aus fünf verschiedenen Ländern hat sich MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION mehr als etabliert im Zuchtgeschehen. Bei den letzten beiden Veranstaltungen – im Februar 2018 in Verden und im November 2018 in Lingen – setzte DIE AUKTION mit Höchstpreisen Maßstäbe! – Und das nicht zuletzt in der formidablen Tierqualität.

Nach Begutachtung und Selektion sämtlicher Anmeldungen ist nun der Auktionskatalog gedruckt, liegt blau schimmernd für die Besucher von MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION am 27. Februar 2019 in Verden bereit. Das Kontingent setzt sich in diesem Jahr aus 17 hervorragenden abgekalbten Färsen, zehn genomisch hochkarätigen Jungtieren und 16 exklusiven Exterieur-Rindern zusammen.

Abgekalbte Augenweiden

Im Kontingent der 17 abgekalbten Färsen befinden sich dieses Mal drei rotbunte sowie 14 schwarzbunte Färsen. Diese stammen aus den bekannten Kuhfamilien von Decrausaz Iron O’Kalibra EX-97, Wiesenfeld Raider Maryam EX-97, Penlow Qutside Georgette EX-96 oder auch Scientific Debutante Rae EX-92. Mit überaus guten Pedigrees ist vom nächsten Schau-Sieger, über eine ausgezeichnete genomische Jungkuh, hinweg bis zur homozygot hornlosen Färse für jedes Käuferherz etwas dabei. Zum ersten Mal ist auch eine Färse der Rasse Jersey dabei.

Über 2900 gTPI!

Erstmalig in Europa wird MASTERRIND ein Tier mit einem gTPI von über 2.900 Punkten zum Verkauf anbieten. Der Clou ist die alternative Blutführung von MB Redrock Duffy (2.901 gTPI): Sie ist das absolutes Highlight der Auktion. Zudem sind weitere Tiere mit über 160 RZG-Punkten im Angebot. Die Padawan-Töchter WSH Lissy (166 RZG) und Netty (161 RZG) zählen mit ihren Werten zur Weltspitze ihrer Rasse.

Mit WEH Rio Grande (163 RZG) ist außerdem ein Familienmitglied von SHA Guave, die als Topseller der MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION in Lingen 2018 berühmt wurde, mit im genomischen Kontingent enthalten. Best Wish lässt mit 154 RZG keine Wüsche offen. Sie ist homozygot hornlos und hat mit Batch-P als Vater alternatives Blut, welches für die kommenden Hotspot-P Söhne sehr gut genutzt werden kann.

Die knallharten Zahlen zu unseren Genomics bekommen Sie hier.

Mehr Style im Stall

Das Kontingent der Exterieur-Rinder bietet eine große Auswahl an typstarken Tieren aus den besten internationalen und nationalen Exterieur-Kuhfamilien. Zum ersten Mal in Deutschland werden direkte Töchter der erfolgreichen Schauikonen, Lady-Gaga EX-97 (V. Modest), BWH Atwood Annika EX-94 und Loh Lilli Brax VG-89 (V. Braxton) verkauft. Desweiteren steht eine frühe Tochter des Bullen AppleCrisp zum Verkauf, deren Mutter keine geringere als der Reserve Intermediate Champion der World Dairy Expo 2014 Jacobs Atwood Vedette EX-95 ist. Mit Enkeltöchtern von Blondin Redman Seisme EX-97, Kingsway Sanchez Arangatang EX-95, Budjon-JK Linjet Eileen EX-96 und Jacobs Goldwyn Brittany EX-96 haben Sie wohl selten zuvor eine solche Auswahl an Typ-Rinder geboten bekommen.

Sehen Sie hier zehn unserer Exterieurgranaten auf einen Blick.

MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION ist die Pflichtveranstaltung für Freunde und Interessenten bester Rindergenetik! Hervorragend in Szene gesetzt, ist der Anblick dieses erlesenen Kontingents, kombiniert mit einem kurzweiligen Auktionserlebnis, Freigetränken und vollkommen neugestaltetem Züchterabend, eines der absoluten Highlights im Züchter-Kalender!

Sie wollen sich die Tiere noch einmal genau anschauen? Dann kommen Sie hier zum Auktionskatalog zu MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION.

 

Übrigens können Sie auch unseren WhatsApp-Newsletter abonnieren (und da im Profil „Schau“ auswählen) oder uns bei Facebook folgen. Auf beiden Kanälen stellen wir Ihnen in den nächsten Wochen jeden Tag ein Tier aus dem Auktionskontingent vor.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK