Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Für etwas mehr Abwechslung: Mittwochs-Auktion in Verden

Es wieder soweit: Der Auktionsplatz in Verden öffnet seine Tore in diesem Monat ausnahmsweise an einem Mittwoch, genau genommen am 31. Januar 2018. Die MASTERRIND hat wieder ein breites Angebot an Verkaufstieren mit annähernd 300 abgekalbten Rindern, 30 Bullen und 17 Kühen zusammenstellen können. Für jeden Geschmack sollte hier etwas zu finden sein.

Insbesondere die abgekalbten Rinder stehen bei den Käufern im Fokus. Qualitativ hochwertige Töchter der MASTERRIND-Vererber wie Hafnar, Soko Red oder des Fitnessspezialisten Beart suchen einen neuen Besitzer. Das erlesene Blut zahlt sich aus. So melken die Färsen im Kontigent im Durchschnitt 34kg pro Tag.  Bei den angebotenen Kühen liegt der Durchschnittswert sogar bei über 40 kg Tagesgemelk.

Aber auch die Deckbullen stehen ihren weiblichen Pendants in Sachen Güte in nichts nach. Das Aufgebot ist gespickt mit Tieren mit z.T. extrem hohen Leistungszahlen und sehr modernen Abstammungen im Pedigree.

Welche Tiere genau in Verden zum Verkauf stehen verrät der Auktionskatalog. Diesen finden Sie hier.

Hier finden Sie die aktuelle Milchkontrollliste.

Abzuwarten bleibt, wie die ausländischen Käufer sich verhalten werden. Außer Frage bleibt, dass der Verdener Auktionsplatz eine optimale Gelegenheit ist, um frische und aktuelle Genetik für den heimischen Stall einzukaufen.

Die Auktion in Verden beginnt um 10 Uhr. Die Körung ist für 9 Uhr vorgesehen. Der Auftrieb der Tiere wird bis um 8.30 Uhr abgeschlossen sein.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle:  Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail: kbaessmann@masterrind.com, kostenlos entgegen.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK