Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Molotov-Tochter zündet in Cloppenburg durch

Frühlingshaft-sonnig begann die Zuchtviehauktion der MASTERRIND am 19. März 2019 in der Münsterlandhalle Cloppenburg, als drei Kühe, vier Bullen und 169 Färsen einen neuen Besitzer fanden. Die Käuferschaft reiste dieses Mal aus Holland, Italien und dem gesamten Bundesgebiet an, um auf das sehr gute und homogene Auktionsangebot zu bieten. Insbesondere für die besseren Qualitäten wurden die Verkäufer erneut im Preis belohnt. So pendelte sich der Durchschnittspreis bei satten 1.907 Euro ein.

Den Vogel abgeschossen hatte die Tönjes GbR aus Hude mit ihrer Tochter des MASTERRIND-Vererbers Molotov. Die Färsen mit eindeutigen Qualitäten in Fundament, Euter und Leistung erzielte durchschlagende 3.100 Euro! Den Zuschlag erhielt hier ein Kunde aus den Niederlanden. Die Nachfrage vom westlichen Nachbarn bleibt nach wie vor stabil, aufgrund der dortigen rückläufigen Jungrinderaufzucht. Doch auch der italienische Markt zeichnet sich ruhig ab, der gute Milchpreis zeigt sich hier verantwortlich.

Bei einigen weiteren Abgekalbten fiel der Hammer ebenfalls spielend oberhalb von 2.000 Euro. „Sicherlich hätten an diesem Tage noch mehr Tiere ohne weiteres verkauft werden können, sodass vielleicht sogar der eine oder andere Käufer nicht ganz hinsichtlich der Quantität bedient werden konnte.“, äußert sich Auktionator Michael Hellwinkel rückblickend. Auffallend präsent waren die Betriebe Tönjes GbR aus Hude und Hatke GbR aus Bösel: Sie stellten beide eine größere Kollektion an sehr hochwertigen Tieren für das Auktionslot.

Der Verkauf der Bullen am Morgen gestaltete sich etwas zögerlicher, daher konnte der Markt hier nicht geräumt werden. Der Durchschnittspreis lag bei 1.265 Euro. Der teuerste Bulle war ein Diamondback-Sohn aus leistungsstarker Familie von der Batke KG aus Visbek.

Die nächste Auktion in Cloppenburg ist nun wieder am 7. Mai 2019.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax +49 4403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.

 

Die Ergebnisse im Überblick


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Bulle 4 1.256 € 1.800 €
Färse 169 1.907 € 3.100 €
Kuh 3 1.500 € 1.650 €
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK