Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Motivierende Zuchtviehauktion in Verden

Im Vorfeld der Verdener Auktion standen die Prognosen für einen eher ruhigen Verlauf. Dass sich die Voraussagen ändern können, zeigte die gestrige Auktion in der Niedersachsenhalle. Der Markt war schnell geräumt und zufriedene Gesichter konnten überall gesichtet werden. Die anwesenden Kunden aus Italien, Polen, Ungarn und dem südlichen Bundesgebiet wechselten sich mit den Geboten rasch ab und so pendelte sich der Durchschnittspreis für 163 abgekalbte Rinder bei 1.618 Euro ein.

Insbesondere vor dem Hintergrund der allgemeinen Futtersituation und den damit einhergehenden großen Problemen, galt diese Auktion als Motivationsschub für die anwesenden Landwirte.

An Qualitätsrindern mangelte es nicht und so konnten spielend Preise zwischen 1.500 und 2.000 Euro erzielt werden. Auktionator Michael Hellwinkel hatte alle Hände voll zu tun, um die Gebote abzurufen. Diverse Ausfälle sorgten dafür, dass sich Angebot und Nachfrage leider nicht die Waage hielten.

Im eigenen Zuchtgebiet verblieb das Spitzentier, eine Tochter des beliebten MASTERRIND-Bullen McCoy. Sie brachte ihrem Züchter Cord Hormann aus Warmsen stolze 2.400 Euro ein. Derselbe Käufer schlug auch bei der zweitteuersten Färse bei 2.300 Euro zu. Hier war es eine Meridian-Tochter aus dem Stall der Morisse GbR aus Bremen.

Die zu Anfang der Zuchtviehauktion aufgetriebenen fünfzehn Bullen erzielten zusammen 1.430 Euro. Die sieben Kühe lagen bei 1.072 Euro und die acht Kälber bei 150 Euro.

Die nächste Auktion in Verden steht nun wieder am 26. September 2018 an.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle:  Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail: kbaessmann@masterrind.com, kostenlos entgegen.

 

 

Hier finden Sie die Ergebnisse:


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Bulle 15 1.430 € 1.900 €
Färse 163 1.618 € 2.400 €
Kuh 7 1.072 € 1.600 €
Kalb 8 150 € 250 €
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK