Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Spenden statt Karten

Wie in jedem Jahr möchte MASTERRIND, anstatt Weihnachtskarten an Kunden und Partner zu verschicken, das Geld lieber für einen guten Zweck spenden.  Aufgestockt werden die Spenden um das Budget der Weihnachtsfeiern für die MASTERRIND-Mitarbeiter, die in diesem Jahr leider nicht stattfinden können.

Zum einen wird der Landesverband für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e.V., zum anderen der Verein Kinderhospiz Löwenherz in Syke begünstigt. Beide Vereine leisten mit ihrer Arbeit einen unschätzbar wertvollen Beitrag an unserer Gesellschaft. Sie geben Kraft und Halt für Betroffene, entlasten Angehörige, vermitteln und helfen bei der Trauerarbeit. Gleichzeitig setzen sie sich für die Verbreitung und Weiterentwicklung des Hospizgedankens in verschiedenen Bereichen unserer Gesellschaft ein.

Es ist uns ein Wunsch, diese Arbeit zu unterstützen.

 

Mehr dazu können Sie in der aktuellen Ausgabe der Rinderzucht lesen.

Zurück