Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Sperma vom Shorthorn-Bullen Kasper verfügbar

Seit kurzem ist Sperma vom Shorthorn-Bullen Kasper verfügbar. Das wichtigste zur Rassen und dem Bullen selbst lesen Sie im Weiteren.

Die Rasse Shorthorn

Die Rasse Shorthorn hat ihren Ursprung im Norden Englands. Sie wird in den drei Farbschlägen rot, rotschimmel und weiß gezüchtet. Mittlerweile zählt sie zu den ,,vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen‘‘ und wird in seiner Erhaltungszucht in Schleswig-Holstein und seit 2018 auch in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen vom Bund finanziell gefördert.

Aufgrund ihrer Wetterhärte und Leichtfutterigkeit eignen sich Shorthorns optimal für die Robustrinderhaltung. Das Deutsche Shorthorn zeigt sich als frühreifes Fleischrind im mittleren Rahmen bei guter Muskelfülle, wobei tägliche Zunahmen von 900 – 1100 g erwartet werden können. Außerdem bestechen sie durch ihre vererbungssichere Leichtkalbigkeit, die geringen Geburtsgewichte und das angenehme Temperament.

Kasper 204682

Der Konrad-Sohn Kasper (10.204682) bringt all diese positiven Eigenschaften mit. Dieser rahmige Bulle begeistert durch sein internationales Pedigree, seine sehr guten Bemuskelungseigenschaften und seine überdurchschnittliche Eigenleistung. Kasper ist mit 8/8/7 gekört und heterozygot hornlos. Insbesondere seine Mutterlinie überzeugt mit überragenden Fruchtbarkeitsleistungen und mit Langlebigkeit. Es werden frohwüchsige, frühreife und typvolle Nachkommen erwartet.

Kasper – Shorthorn
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK