Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Stoppelzeit ist Zukaufszeit

Die Tage werden kürzer, auf den Getreide- und Maisäckern sind fast überall nur noch Stoppeln zu sehen. Dementsprechend ist jetzt die rechte Zeit die Kuhherde bei Bedarf zu selektieren und zu ergänzen.

Die beste Gelegenheit bietet sich dafür bei der Zuchtviehauktion der MASTERRIND in Cloppenburg am 18. September 2018 in der Münsterlandhalle. 180 abgekalbte Färsen mit Einsatzleistungen von teilweise über 35 Liter und 20 Deckbullen mit hohen genomischen Zuchtwerten umfassen das Verkaufskontingent.

Mit einem gRZE von 126 und einem gRZG von 139 ist der Bulle mit der Katlognummer 9, ein Adagio-Sohn von Alfons Meyer aus Emstek sicherlich interessant. Bei den Färsen zeichnen sich einmal mehr Töchter der bewährten MASTERRIND-Vererber Snow RF, Fanatic, Goaway und One-Red aus.

Zum Jahresende werden höhere Milchpreise erwartet, was eine Steigerung der Zuchtviehkäufe mit einhergehenden Preissteigerungen bewirken kann. Rechtzeitige Zukäufe im Spätsommer und Herbst können also ein lohnendes Ersparnis sein.

Den Katalog zur Auktion finden Sie hier.

Hier kommen Sie zur Milchkontrollliste.

Auktionsbeginn ist in der Münsterlandhalle Cloppenburg, Eschstraße 35, wie immer um 10 Uhr. Die Körung der Bullen findet um 9.00 Uhr statt.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax +49 4403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK