Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Verdener Zuchtviehauktion nimmt ordentlich Schwung mit

Die Schau der Besten mit MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION klang vielen noch nach als sie am 5. März die Niedersachsenhalle betraten. Wo vor wenigen Tagen noch Größen wie Lady Gaga posierten, durften jetzt wieder die „normalen“ Tiere ran. Den Schwung der Schau der Besten konnte die Zuchtviehauktion voll mitnehmen. Nicht zuletzt wohl auch deswegen, weil die Halle noch im Glanz der Schau erstrahlte und der Auktion so das besondere Extra verlieh.

Vor so viel Prestige mussten sich die aufgetriebenen Tiere aber nicht verstecken. Die Qualität stimmte nämlich auch bei dieser Auktion wieder bzw. war sogar noch einen Tick besser als bei der Vorauktion, sodass der Durchschnittspreis um fast 10% gesteigert werden konnte.

Aber von Anfang an: Als erstes betraten wie gewohnt die Deckbullen den Ring. Mit einem Durchschnittspreis von 1.341 Euro kann man von einem zufriedenstellenden Marktverlauf sprechen. Alle Bullen fanden neue Besitzer. Teuerster Bulle des Tages war der Born P RDC-Sohn Bo-Lasse von Alfons Meyer aus Emstek. Mit seinem RZG von 150 war er einem Käufer aus Niedersachsen 2.200 Euro wert.

Bei den Färsen ging es ruhig los. Mit jedem weiteren Tier nahm die Auktion aber Fahrt auf, sodass sich die Preise aufgrund der guten Qualitäten zwischen 1.700 und 2.000 Euro einpendelten. Mit einem Gebot von 2.600 Euro trug eine Sid-Tochter von der Morisse GbR maßgeblich zum Durchschnittspreis von 1.774 Euro bei. Der Topseller des Tages melkt fast 40 L und wird nun einem niedersächsischen Käufer viel Freude bereiten.

Aber nicht nur die inländischen Landwirte wussten die gute Qualität zu schätzen. Auch die Auslandsnachfrage war wieder hoch. So machten sich 70% der Tiere nach der Auktion auf ins Ausland. Insbesondere die italienischen Käufer schlugen voll zu.

Bei Leistungen von laufend 35 bis 40 Litern überrascht das nicht. So machten sich am Ende des Tages zufriedene und glückliche Käufer und Verkäufer auf den Heimweg.

Die nächste Auktion in Verden findet nun wieder am 26. März 2019 statt.

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle:  Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail: kgaetje@masterrind.com, kostenlos entgegen.

 

Die Ergebnisse im Überblick


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Bulle 17 1.341 € 2.200 €
Färse 181 1.774 € 2.600 €
Kuh 8 1.600 € 1.950 €
Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK