Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

“Volle Hütte” bei letzter Absetzerauktion 2020

Zum Kalenderjahres-Abschluss sind die Stallkapazitäten mit Auftriebszahlen von über 750 Tieren in der Verdener Niedersachsenhalle vollständig ausgeschöpft.
Am 16.12.2020 werden das letzte Mal für dieses Jahr in der Niedersachsenhalle Verden Fleischrinder verauktioniert.
Mit ca. 520 männlichen und ca. 220 weiblichen Absetzern bietet das Auktionslot eine hervorragende Möglichkeit freie Stallplätze optimal zu füllen.
Außerdem sind ca. 10 tragende Kühe und Rinder im Angebot. Die Hauptrasseblöcke bestehen wie üblich aus Limousin-, Charolais-, Fleckvieh-Fleisch- und Angus-Herkünften. Aber auch einige Tiere der Rassen Salers, Aubrac, Blonde `d Aquitaine und Galloway stehen zum Verkauf bereit.

Verhaltensmaßgabe

Aktuell gelten wieder strengere Hygiene- und Abstandsregelungen. Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz in der Niedersachsenhalle ist Pflicht!
Eine Besichtigung der Tiere im Stall ist derzeit nicht erlaubt!
Eine telefonische Anmeldung zur Auktion bis 24. Std. vor Auktionsbeginn ist aufgrund begrenzter zugelassener Personenanzahl unbedingt erforderlich!

Passend zum Weihnachtsfest erhält jeder Käufer eine kleine Überraschung als Dankeschön.

Deshalb nutzen Sie die jahreszeitlich sehr lukrative Gelegenheit zum Zukauf qualitativ hochwertiger Fleischrind-Absetzer.

Falls Sie verhindert sein sollten, übernehmen wir gerne vertrauensvoll Ihren Kaufauftrag.

Kontakt

Stefanie Janke
Tel.: 04231/679-125, -165 oder -128
Fax: 04231/679-288
E-Mail: sjanke@masterrind.com

Zurück