Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Zuchtrinderauktion – direkt einen Tag nach EXCLUSIVE

Am 4. November findet die nächste Zuchtrinderauktion in Lingen statt und bildet damit den Auftakt zurück ins Tagesgeschäft! – Denn am Vorabend findet, ebenfalls in den Emslandhallen, MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION mit 43 hochkarätigen Kälbern, Jungrindern und Abgekalbten der allerhöchsten Güte statt.
Doch auch bei der „normalen“ Zuchtrinderauktion mit rund 240 Färsen werden die Käufer ganz auf ihre Kosten kommen. Die tendenziell steigenden Milchpreise im Inland und die günstige Futtersituation in diesem Jahr befürworten den Zukauf der hiesigen Landwirte. Diese können bei dieser Auktion aus dem Vollen schöpfen, da die Nachfrage der italienischen Interessenten aufgrund schwächelnder Milchpreise in Italien derzeit verhalten ist. Die Lingener Zuchtrinderauktion ist bekannt für laufstallgewohnte Färsen mit guten Exterieur-Eigenschaften. Töchter bekannter, und v.a. beliebter Vererber wie Arino Red und Beart sind im Katalog zu finden.

Der Veranstaltungsbeginn ist wie immer um 10.00 Uhr. Es gelten die gängigen AHA-Regeln.

Der Katalog ist hier zu finden.

Die Milchkontrollergebnisse finden Sie wie immer am Tag vor der Auktion hier. 

Katalog- und Kaufaufträge nimmt die MASTERRIND GmbH, Geschäftsstelle: 26160 Bad Zwischenahn, Feldlinie 2a, Telefon +49 4403 9326- 0, Telefax 04403 9326- 13, E-Mail: info-bz@masterrind.com, kostenlos entgegen.

Zurück